Ein guter Dünger für Bhut Jolokia


Manchmal als "Naga Jolokia" und "Ghost Pepper" bezeichnet, hat Bhut Jolokia die Auszeichnung, der heißeste Chilipfeffer zu sein, der zwischen 855.000 und etwas mehr als 1 Million Scoville Wärmeeinheiten misst. Die Bhut Jolokia Pfefferpflanze (Capsicum frutescens 'Bhut Jolokia') ist ein natürlich vorkommender Chilehybrid, der aus der Assam Region Indiens stammt. Die jährliche Pflanze kann schwierig zu wachsen sein. Ein gutes Düngemittelprogramm ist daher ein erster Schritt, um Bhut Jolokia Pfefferpflanzen erfolgreich zu züchten.




Grundbedürfnisse



Ein Faktor, der den Anbau von Bhut Jolokia Pfefferpflanzen erschwert, ist die Tatsache, dass Paprika von Nährstoffen und Düngemitteln betroffen ist. Sie benötigen Stickstoff, um Pflanzenblätter zu produzieren, die helfen, junge Paprika vor zu viel Sonneneinstrahlung zu schützen. Überschüssiger Stickstoff im Boden kann jedoch problematisch sein und zu einer Fülle von Laub führen, jedoch nur wenige Bhut-Jolokia-Früchte. Zu viel Stickstoff oder ein Calciummangel kann zu Blütenendfäule führen, was zu Problemen bei der Fruchtentwicklung führen kann. Der pH-Wert des Bodens sollte zwischen 6,2 und 6 liegen.5 für Bhut Jolokia Pflanzen, um Bodennährstoffe am effektivsten zu verwenden.



Pflanzverfahren



Vor dem Pflanzen Bhut Jolokia Pfeffer Pflanzen oder Zugabe von Dünger zum Boden, beurteilen Sie den aktuellen Nährstoffgehalt des Bodens mit einem Bodentest. Die Ergebnisse des Tests werden auf Ungleichgewichte hinweisen, die vor dem Pflanzen korrigiert werden sollten. Um sicherzustellen, dass junge Pfefferpflanzen ausreichend Stickstoff, Phosphor und Kalium - drei essentielle Pflanzennährstoffe - enthalten, wenden Sie einen ausgewogenen, handelsüblichen Dünger im Verhältnis 5-10-5, 5-10-10 oder 10-10- 10, abhängig von den Nährstoffgehalten Ihres Bodens. Wenn Sie einen organischen Dünger bevorzugen, sind getrockneter Mist oder Baumwollsamenmehl gute Vorpflanzungsmöglichkeiten. Wenn Sie pflanzen, fügen Sie eine Handvoll Kompost zu jedem Pflanzloch hinzu, der Kompost verbessert die Drainage und schützt junge Bhut Jolokia-Wurzeln vor Düngerverbrennung.



Wachstumssaison



Zusätzlich zur Düngeranwendung Es ist eine gute Idee, Bhut Jolokia Paprikaschoten während eines Großteils der Wachstumsperiode mit Nährstoffen zu versorgen. Das Auftreten von Blüten auf den Pfefferpflanzen ist das Signal für die nächste Düngung und ein kaliumreiches Produkt wird empfohlen, da Kalium für eine gesunde Fruchtentwicklung benötigt wird. Dünger, die während der Vegetationsperiode gefüttert werden, werden mit einem Verfahren, das als Side-Dressing bezeichnet wird, aufgebracht. Für gute Ergebnisse Dünger in den Boden etwa 4 Zoll von jeder Bhut Jolokia Pflanze Hauptstamm hinzufügen. Zusätzliche Seitenverbände können alle zwei bis vier Wochen danach hinzugefügt werden, und am wichtigsten, wenn sich Früchte auf den Pflanzen bilden.



Zusätzliche Tipps



Wenn der pH-Wert des Bodens hoch ist und Bhut Jolokia-Pfefferpflanzen in der Vergangenheit nicht gut gewachsen sind, sollten Sie in Erwägung ziehen, den pH-Wert zu senken. Fügen Sie einfach zu jedem Pflanzloch ein paar Streichhölzer hinzu und mischen Sie sie gut mit Erde, um sicherzustellen, dass die Wurzeln der Pfefferpflanzen die Streichhölzer nicht berühren. Streichhölzer enthalten Schwefel, der einen hohen pH-Wert korrigiert und die Fähigkeit der Pflanzen, Nährstoffe aufzunehmen, verbessert. Bhut Jolokia Pflanzen, die viele Blüten, aber wenige Früchte produzieren, können an Magnesiummangel leiden. Ein einfaches Mittel ist, mit Bittersalz zu düngen. Ein Esslöffel Bittersalz kann in Wasser gelöst und direkt auf eine Bhut Jolokia Pfefferpflanze gesprüht werden.

Popular

Recent Posts

Blog-Archiv