Eine Condo Inspection Checkliste

an inspection is as important for a condomium purchase as it is for a house.

Eine Inspektion ist für einen Kauf eines Condumiums ebenso wichtig wie für ein Haus.




Wenn Ihr Kaufvertrag von einem Verkäufer akzeptiert wird, beginnt eine Welle von Aktivitäten, die dies erfordern durchgeführt werden, bevor Sie Escrow auf Ihrer neuen Eigentumswohnung schließen können. Eine Hausinspektion ist eine große Herausforderung und es liegt in Ihrer Verantwortung, einen lizenzierten Hausinspektor zu beauftragen, um das gesamte Anwesen zu besichtigen und Ihnen eine detaillierte Beschreibung des Geräts, seiner Betriebssysteme und des Gebäudes zu geben. Die Wände, die Sie mit Nachbarn teilen, Ihre Böden, Decken und internen Systeme sind in Ihrer Verantwortung und Sie müssen sicher sein, dass sie in Ordnung sind.




Technisches Audit



Fragen Sie nach einem technischen Audit wurde in Verbindung mit dem Reservefonds Audit am Gebäude durchgeführt. Bei vielen Gebäuden, für die eine FHA-Genehmigung beantragt wird, wird eine Inspektion des gesamten Gebäudes durchgeführt, um eventuelle Probleme, die in naher Zukunft auftreten können, und die damit verbundenen Reparaturkosten abzugrenzen. Verwenden Sie dieses Audit, um den Zustand des Gebäudes zu bestimmen.



Konsultieren Sie die Condo Dokumente



Forschungsprotokolle der Kondominium-Meetings für die letzten 12 Monate auf der Suche nach Anzeichen von Außen-oder Wartungsprobleme. Fragen Sie nach dem Nachweis der erheblichen Strukturkosten, der entstandenen Gebühren und der durchgeführten Reparaturen. Sehen Sie sich die öffentlichen Bereiche an, um festzustellen, ob Wartungsarbeiten durchgeführt wurden. Schlechte Wartung deutet in der Regel auf einen Mangel an Geld hin.



Heizung und Klimaanlage



Haben Sie Ihre eigene Heiz - und Klimaanlage oder ist sie Teil eines zentralen Systems? Haben beide inspiziert, um den Zustand der Einheit (en) zu bestimmen. Sind die Filter gewechselt und werden die Kanäle gereinigt? Bitten Sie den aktuellen Besitzer um eine detaillierte Liste der "laufenden Kosten" für die Einheit, sowohl im Sommer als auch im Winter. Der Inspektor überprüft die Schalttafel, um zu sehen, ob alle Schalter funktionieren. Toiletten und Waschbecken werden auf ordnungsgemäße Entwässerung geprüft.



Geräte und Stromanschlüsse



Der zugelassene Bauaufsichtsbeamte prüft alle Geräte innerhalb der Einheit, um zu sehen, dass sie sich in gutem Zustand befinden und dass keine vorhanden waren vom Hersteller abgerufen. Er überprüft auch die Steckdosen, um sicherzustellen, dass alle funktionieren, und überprüft die Anordnung und den Funktionszustand von Fehlerstromschutzschaltern oder Fehlerstromschutzschaltern. Rauchmelder in allen Räumen werden ebenfalls geprüft.



Fenster und Türen



Fenster müssen im geschlossenen Zustand versiegeln, damit keine Luft in das Gerät eindringen kann. Die Tür muss niedrig genug angebracht werden, um zu verhindern, dass Luft von außen oder vom Flur hereinkommt. Die Türklingel wird getestet.



Decken und Fußböden



Es wird geprüft, ob an den Decken Flecken auf undichte Rohrleitungen von oben vorhanden sind. Der Abstand zwischen den Fußleisten und den Fußböden wird gemessen, um die Haltbarkeit des Fußbodens zu bestimmen. Lose Fliesen sind wie lose Teppiche, die durch vorherige Überschwemmungen verursacht werden können.

Popular

Recent Posts

Blog-Archiv