Die Wurzeln brechen, wenn man eine Friedenlilie wieder pflanzt

time the transplant for just after a flowering period to minimize the impact on blooming.

Zeit die Transplantation für kurz nach einer Blütezeit, um die Auswirkungen auf die Blüte zu minimieren.





Friedenslilien (Spathiphyllum spp.) können im Freien im US-Landwirtschaftsministerium wachsen Winterhärtezonen 10b bis 13, aber sie werden als Zimmerpflanzen oder Behälterproben in einem viel breiteren Bereich kultiviert. Eine gesunde, kräftige Friedenslilie, die in einem Behälter wächst, wird schließlich überfüllt und beginnen zu schmachten oder sehr häufig zu gießen und wird von der Umpflanzung in einen größeren Behälter profitieren. Wenn Sie eine Friedenslilie neu anpflanzen, können Sie sie gleichzeitig teilen, um zwei oder mehr Pflanzen zu bilden. Andernfalls kann der Wurzelsystem der Pflanze eine korrektive Wurzelschnittung erfordern.




Teilen der Wurzeln



Wenn die Friedenslilie in ihrem aktuellen Container überfüllt ist und Sie die Pflanze nicht unbedingt in einen größeren Container umtopfen oder mehrere Pflanzen anlegen wollen, ist die Wurzelteilung in Ordnung. Verwenden Sie ein scharfes, steriles Messer, um die Wurzelmasse sauber zu schneiden und die Pflanze effektiv in zwei Hälften oder in Drittel oder mehr Abschnitte zu schneiden. Stellen Sie sicher, dass jeder neue Abschnitt eine angemessene Menge an Wurzeln und Blattwerk aufweist.



Bewertung der Wurzelmasse



Wenn die Wurzeln der Friedenslilie in einem engen Kreis um den Umfang der Wurzelmasse wachsen, Es ist notwendig, die Kanten zu bewerten, um nach der Neupflanzung ein gesundes Wurzelwachstum zu fördern. Um die Wurzelmasse zu erhalten, machen Sie vier vertikale Schnitte gleichmäßig mit einem scharfen, sauberen Messer um die Wurzelmasse. Machen Sie jeden Schnitt 1 Zoll tief. Schneiden Sie zusätzlich ein 1 Zoll tiefes X in den Boden der Wurzelmasse der Friedenslilie.



Entfernen beschädigter Wurzeln



Alle friedensbildenden Lilienwurzeln, die braun oder matschig oder übel riechen, sollten mit einem scharfen, sauberen Messer über dem Schaden abgeschnitten werden. Gesunde Wurzeln sind fest und weiß. Wurden bei der Entfernung der Friedenslilie aus ihrem alten Behälter oder bei der anderen Handhabung Wurzeln gerissen, abgekratzt oder auf andere Weise verletzt, schneiden Sie die beschädigten Teile mit dem Messer vor dem Wiederbepflanzen sauber ab.



Positionierung der Wurzeln beim Wiederbepflanzen



Wenn die Friedenslilienwurzelmasse nicht topfartig war und keine beschädigten Wurzeln sichtbar sind, muss nicht in das Wurzelsystem geschnitten werden. Wenn dies der Fall ist oder wenn Sie eine Wurzelmasse geteilt haben, ist die einzige zusätzliche Sorgfalt erforderlich, wenn Sie die Lilienwurzelmasse auf die dünne Erdschicht legen, die sich bereits im Boden des vorbereiteten Behälters befindet. Verwenden Sie Ihre Finger, um die Wurzeln vorsichtig auseinander zu reißen. Streichen Sie die Wurzeln leicht aus, so dass sie gleichmäßig um den Behälter herum gefiedert sind.

Popular

Recent Posts

Blog-Archiv