Über Sojasprossenwachstum

mung bean sprouts are typically ready to harvest in less than a week.

Mungobohnensprossen sind in der Regel in weniger als einer Woche erntebereit.




Obwohl Sie aus den meisten Bohnensorten Sprossen anbauen können, werden am häufigsten Mungobohnen gezüchtet, auch Mongos oder grünes Gramm genannt, Samen der Mung-Pflanze (Vigna strahlen), die auf dem indischen Subkontinent heimisch ist. Mungosprossen sollten in drei bis sieben Tagen für Salate oder Sandwiches bereit sein. Sie sind leicht anzubauen, erfordern jedoch, dass Sie einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, um ungesunde Bakterien zu vermeiden.




Was Sie brauchen



Sie können kommerzielle Sprossenflachen oder - gläser kaufen, aber ein Konservenglas mit einem breiten Mund funktioniert genauso gut. Sie müssen es mit einem Bildschirm irgendeiner Art abdecken und Sie sind fertig. Ein Kochthermometer und ein Drahtsieb sind ebenfalls nützlich. Wenn Sie gute Samen und nicht chloriertes Wasser haben, können Sie gut gehen. Verwenden Sie keine Mungbohnensamen, die für den Gartengebrauch bestimmt sind, da sie mit Fungiziden behandelt werden können.



Sicherheit zuerst



Da Salmonellen Ihre Sprosse infizieren können, empfehlen Ihnen die Gartenbauingenieure der University of California, Mungbohnen zu kaufen, die frei von Krankheitserregern sind. Verwenden Sie ein digitales Kochthermometer, um eine 3-prozentige Lösung von Wasserstoffperoxid auf 140 Grad Fahrenheit zu erhitzen. Sie können eine 3-prozentige Wasserstoffperoxid-Lösung in den meisten Drogerien kaufen. Füllen Sie ein kleines Küchensieb mit den Bohnen und lassen Sie sie für fünf Minuten in die Lösung sinken. Spülen Sie sie anschließend in fließendem Wasser ab und entsorgen Sie die Wasserstoffperoxidlösung. Tauchen Sie die Samen in kaltes Wasser und überfliegen Sie die Trümmer von oben. Die Trümmer halten oft Krankheitserreger.



Halten Sie sie feucht



Waschen Sie etwa 2 Unzen Samen und tränken Sie sie bei Raumtemperatur über Nacht oder für sechs bis acht Stunden. Nicht-chloriertes Wasser wie Quellwasser, Brunnenwasser oder destilliertes Wasser ist am besten. Streuen Sie die Samen zwei vor drei Mal pro Tag. Rollen Sie das Glas oder herum, wenn Sie es streuen. Sie einmal zu besprühen, wenn Sie aufstehen und einmal, wenn Sie ins Bett gehen, werden den Trick machen.



Und in der Dunkelheit



Bohnensamen sprießen am besten bei 70 bis 80 Grad F in der Dunkelheit. Sie können Sprossen im Licht anbauen, aber sie werden grüner in der Farbe und schmecken stärker. Wenn die Sprossen 2 1/2 bis 4 Zoll lang sind, waschen Sie sie in Wasser, um ihre faserigen Wurzeln und Rümpfe zu entfernen. Die Sprossen sollten auf den Boden sinken, während die Rümpfe nach oben schweben, wo Sie sie mit einem Drahtsieb abschöpfen können. Sprossen länger als 4 Zoll neigen dazu, bitter zu sein. Aufgrund der Möglichkeit von lebensmittelbedingten Krankheiten sollten Kinder, ältere Menschen oder solche mit geschwächtem Immunsystem keine Sprossen essen.

Popular

Recent Posts

Blog-Archiv