Sind Olivenbäume unordentlich?

the mess from lovely olive trees can be contained.

Das Durcheinander von lieblichen Olivenbäumen kann eingedämmt werden.




Obwohl ihre knorrigen Stämme und schimmernden Blätter sie zu einer atemberaubenden Ergänzung des Gartens machen, gibt es keine zwei Möglichkeiten es: Olivenbäume sind chaotisch. Aber die gemeine Olive (Olea europaea), die in den Pflanzenhärtezonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums wächst, ist so schön, dass Sie es immer noch als die Zeit wert betrachten, die es braucht, um danach zu reinigen.




Die Messe



Wie die meisten Zierpflanzenbauern werden Sie wahrscheinlich nicht die Zeit haben, Ihre Oliven zu ernten und zu pürieren - die einzige Möglichkeit, sie essbar zu machen. Dies verursacht ein unangenehmes Chaos, wenn Hunderte oder Tausende von Oliven vom Baum fallen und auf dem Boden verfaulen. Mit der Zugabe der Olivenfruchtfliege, die heute in den meisten Olivenanbaugebieten vorherrscht, werden die Dinge noch unordentlicher: befallene Bäume lassen mehr Früchte fallen, was mehr Fliegen anzieht. Aber es gibt Lösungen.



Beim Ernten



Wenn Sie Ihre Oliven konservieren, sollten Ihre Methoden dies berücksichtigen. Wenn Sie ein Problem mit der Fruchtfliege haben, reinigen Sie Ihre Oliven immer vom Boden, damit sie nicht verrotten und mehr Fliegen anlocken. Sie können auch wählen, die Fruchtfliegen mit Köder, Fallen oder Sprays zu töten, aber überprüfen Sie die Etiketten sorgfältig, um sicherzustellen, dass Sie danach noch die Oliven essen wollen. Wenn du nicht erntest, wird die Lösung einfacher.



Fruchtfliegen töten



Wenn du bereits eine große Fruchtfliegenpopulation erworben hast, kannst du sie mit Hilfe von Massenfallen oder Köder eliminieren. Das landesweite Integrated Pest Management Program der University of California empfiehlt den GF-120 NF Naturalyte Fruchtfliegenköder, der die Fliegen tötet. Sie können auch einen Insektenspray verwenden, der die Oliven während der Erntezeit schützt. Wenn Sie noch keine Fliegen bekommen haben, stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Oliven vom Boden aufheben, und erwägen Sie, die Frucht ganz zu eliminieren.



Frucht beseitigen



Wenn Sie nicht essen die Oliven, die einfachste Antwort auf ein Problem mit der Fruchtfliege ist einfach die Frucht auf Ihren Bäumen zu beseitigen, bevor es sich bildet. Das landesweite Integrated Pest Management Program der University of California stellt fest, dass dies mit Wachstumsregulatoren wie Florel oder Embark erreicht werden kann. Wenn diese auf den Baum gesprüht werden, können die Blüten abfallen oder Sie können die Blüten einfach unter Druck abwaschen, wenn sie sich bilden im Frühling, normalerweise April oder Mai.



Pflanze Fruchtlose Bäume



Deine letzte und beste Option, wenn du noch keinen Olivenbaum hast und dich nicht darum kümmerst, Früchte zu produzieren, ist eine rein dekorative Sorte zu pflanzen. Einige Zierarten sind völlig steril und eliminieren das ganze Durcheinander von heruntergefallenen Früchten und Fruchtfliegen. "Majestic Beauty", "Swan Hill" und "Wilsoni" sind alle in voller Größe und es gibt einen Zwergtyp, der als "Kleiner Ollie" bekannt ist. Da Olivenbäume in manchen Gebieten als invasiv gelten, ist es am besten, keine Pflanzen zu züchten oder eine sterile Sorte zu wählen.

Popular

Recent Posts

Blog-Archiv