Luftmatratze Vs. Futon

an adjustable headrest and innerspring mattress increase a futon

Eine verstellbare Kopfstütze und eine Federkernmatratze erhöhen den Komfort eines Futons.




Eine Matratze kann brechen oder die Stimmung für den ganzen Tag verändern, da sie die Schlafqualität beeinflusst. Um zu wissen, welche Matratze am besten zu Ihren Schlafbedürfnissen passt, vergleichen Sie die Eigenschaften einer Luftmatratze mit einem Futon. Merkmale wie Portabilität, Komfort und Komfort können Ihnen helfen, die zwei Betttypen zu bewerten, um Ihre Präferenz auszuwählen. Denken Sie darüber hinaus über den verfügbaren Platz für ein Futon oder eine Luftmatratze und die Art, wie Sie es verwenden möchten.




Größe zählt



Der verfügbare Raum in einem Raum spielt eine wichtige Rolle bei der Wahl zwischen einem Futon und einer Luftmatratze. Einer der größten Größenunterschiede zwischen den beiden Arten von Betten ist ein Futon kann nicht in einem Schrank verstaut werden, wenn es nicht in Gebrauch ist, während eine Luftmatratze ist einfach zu entleeren und zu speichern, bis sie benötigt wird. Air-Betten sind in den gleichen Grundgrößen wie Standard-Matratzen - Twin, Full, Queen und King, aber ein Futon nimmt mehr Platz in einem Raum, weil es aus einer Matratze und einem Rahmen besteht. Auch wenn das typische Sofa-Futon flach zu einem Full-Size-Bett gefaltet werden kann, sind Futons auch in Queen-, Loveseat - und Stuhlgrößen erhältlich.



Definierter Zweck



Indem Sie Ihrem Bett einen definierten Zweck geben kann Ihnen helfen, sich zwischen einem Futon und einer Luftmatratze zu entscheiden. Zum Beispiel, wenn Sie ein Bett für einen Campingausflug benötigen, ist die offensichtliche Wahl ein aufblasbares Luftbett, da ein Futon groß, sperrig und unpraktisch zu transportieren ist. Wählen Sie eine Luftmatratze aus dickem Vinyl für Camping, da es weniger wahrscheinlich ist, ein Luftleck zu entwickeln. Auf der anderen Seite, wenn Sie einen kleinen Platz haben, der ein Möbelstück benötigt, das doppelt als Sitzgelegenheit und Bett in der Nacht dient, kann ein Futon problemlos beide Funktionen in einem Studio-Apartment, Home-Office oder College-Wohnheim aufnehmen p7>

Kosten zählt



Da ein Futon ein freistehendes Möbelstück ist, das aus einem soliden Rahmen und einer Matratzenauflage besteht, ist es teurer als ein kompaktes, aufblasbares Luftbett. Die Art des Futon-Rahmens und spezielle Features können auch die Kosten für Sie erhöhen. Zum Beispiel kann ein massiver Holzrahmen mit einer Federkernmatratze, bequemen Armlehnen, einem maßgeschneiderten Matratzenbezug aus Stoff und mehreren verstellbaren Positionen den endgültigen Preis in die Höhe schnellen lassen. Auch wenn Luftbetten in der Regel weniger teuer sind als Futons, können Sie mehr für eine große Luftmatratze zahlen, die mit speziellen Funktionen wie einer eingebauten elektrischen Luftpumpe, einem beflockten Oberteil und einer erhöhten Schlaffläche ausgestattet ist.



Herzlicher Komfort



Sowohl eine Luftmatratze als auch ein Futon können ein komfortables Bett für einen erholsamen Schlaf bieten. Das Komfortniveau erhöht sich typischerweise mit dickeren Luftbetten und Futonmatratzen gegenüber ihren dünneren Pendants. Während ein angehobenes Luftbett mehr Abstand zwischen Ihnen und dem Fußboden gibt und sich mehr wie ein richtiges Bett fühlt, bietet eine Plusher Futonmatratze auch dickere Polsterung zwischen Ihrem Körper und den Futonfedern und den hölzernen Latten an. Einige Luftbetten sind so gestaltet, dass sie einer Standardmatratze und einem Boxspring-Set ähneln, um zusätzlichen Komfort zu bieten. Fügen Sie Schichten von Bettwäsche, wie eine elegante Daunendecke, Memory Foam Topper und eine dicke Matratzenauflage, auf die Oberseite eines jeden Betttyps hinzu, um das angenehme Gefühl zu erhöhen. Sie können sogar ein Futon mit einer aufblasbaren Luftmatratze für Polsterung Komfort, die Sie nicht mit geschichteten Bettwäsche bekommen können.

Popular

Recent Posts

Blog-Archiv