Apfelessig für Fly Control


Es ist nicht ungewöhnlich, kleine Fliegen in Ihrer Küche zu finden, wenn Sie vergessen haben, für eine Weile aufzuräumen. Diese lästigen Insekten, die oft als Fruchtfliegen, aber richtiger als Essigfliegen (Drosophila spp.), Nach Penn State University, bekannt sind, werden von verrottenden Lebensmitteln, vor allem Obst und andere scharfe Gegenstände angezogen. Die Fliegen können schnell züchten, wenn Sie also einen Haufen in Ihrem Haus finden, hilft es, wenn Sie eine Falle mit Apfelessig aufstellen, um wenigstens einige der Fliegen loszuwerden.




Trap-Variationen



Die meisten Essigfallen verlangen nach etwas Apfelessig plus ein paar Tropfen Spülmittel in einer Tasse - Penn State University sagt, den Apfelessig etwa 1 / 4 Zoll tief sollte genug sein. Die Seife bewirkt, dass die Oberflächenspannung der Flüssigkeit bricht, wodurch die Fliegen in die Flüssigkeit einsinken und ertrinken können. Sobald die Mischung fertig ist, blockieren Sie teilweise den Eingang zum Becher entweder mit einem Stück Papier, das zu einem Kegel gerollt ist, oder mit einem Stück Plastikfolie, in die kleine Löcher gesteckt werden. Wenn Sie den Kegel verwenden, positionieren Sie ihn so, dass er auf dem Rand des Bechers über dem Essig sitzt, und machen Sie die Öffnung an der Spitze des Kegels sehr klein, ungefähr 1/8 Zoll. Stellen Sie die Falle mit den Fliegen in den Raum und lassen Sie sie mindestens 24 Stunden ruhen.



Zusätzliche Taktiken



Keine Falle ist narrensicher. Einige Fliegen könnten in der Nähe, aber nicht in der Essigmischung kriechen, aber sie könnten auch ziemlich träge werden. Achte darauf, dass du die Falle nicht bewegst, denn die Vibrationen, die du von der Falle bekommst, können dazu führen, dass selbst schwerfliegende Fliegen abheben. Lass die Falle in Ruhe und versuche träge Fliegen zu fangen, die entweder mit deinen Händen oder mit dem Verlängerungsstab auf deinem Staubsauger fliegen.



Überlegungen



Wenn du die Falle aufstellst, ein paar Fliegen werden sich relativ schnell sammeln. Im Laufe des Tages sollten Sie sich jedoch nicht wundern, wenn Sie sehen, dass immer mehr Fliegen um die Falle herum auftauchen und dass Sie sich fragen, wie schlimm das Problem wirklich ist. Denken Sie daran, dass Essigfliegen sehr klein sind, und nur wenige werden in der Nähe dieser großen Kreatur fliegen - Sie - die versucht, sie zu schlagen. Andere haben möglicherweise andere mögliche Nahrungsquellen ausfindig gemacht. Schließlich wird die Mehrheit der Fliegen den Essig finden. Sie können auch aufeinanderfolgende Traps einrichten, um Nachzügler zu bekommen, wenn die erste Falle voll ist.



Während und nach



Während Sie darauf warten, dass die Fliegen in der Falle landen, nehmen Sie Müll weg, Wasche das Geschirr, führe die Müllentsorgung durch und tu was immer du kannst, um Nahrungsquellen zu entfernen. Stellen Sie den Apfelessig als einzige Nahrungsquelle zur Verfügung. Denken Sie daran, dass die vorhandenen Fliegen möglicherweise schon begonnen haben zu züchten, seien Sie also nicht beunruhigt, wenn Sie in den nächsten Tagen noch ein paar mehr sehen. Setze weiterhin Fallen und halte deinen Platz sauber. Wenn der Befall länger als ein paar Tage andauert, haben Sie möglicherweise Fliegen, die in den Abflüssen oder draussen, direkt neben Ihrem Haus brüten.

Popular

Recent Posts

Blog-Archiv